Folge 19 – Speedtraining für Spielsportarten mit Raphael Schuler

In dieser Folge ist Speedcoach Raphael Schuler zu Gast bei uns. Wir sprechen in dieser sehr ausführlichen Folge über seinen Werdegang, seine aktuelle Arbeit beim FC St. Gallen und seine Philosophie zum Thema “Gamespeed”. 

Was du in diesem Podcast lernst:
– was Speedtraining ist und wie er es unterteilt
– welche Tests er mit seinen Spielern macht
– welche Unterschiede es zwischen vorgegebenen Tests und dem eigentlich Spiel gibt
– welche Kraftstandards Fußballspieler benötigen
– wie Speedtraining im Trainingsalltag aussieht und wo in der Trainingswoche es Platz hat
– die Belastungssteuerung innerhalb des Vereins
– wo und wie sich Coaches weiterbilden können
– sein Online-Speedcoaching für SpielerInnen und Spieler

Raphael Schuler – znap.link/raphaelschuler oder raphaelschuler.ch

Trainer Development Austria – trainerdevelopment.at

Folge 18 – Boris auf strenger Diät

Triggerwarnung: In diesem Podcast geht es u.a. um strikte Diäten, Kalorienzählen und es werden Beispiele von gestörtem Essverhalten erwähnt. Bei manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall ist.

Diesmal sprechen wir (Boris, Dominik, Paul) wieder über das Thema Ernährung. Boris hat gerade eine “Challenge” bei sich im Studio laufen, die ihn dazu bringt eine strenge Diät zu machen. Wir haben das als Anlass genommen und gleich über seinen positiven (und negativen) Diäterfahrungen gesprochen.

Du wirst erfahren:
– Was macht Boris für eine Challenge?
– Was für Auswirkungen hat die Diät auf Boris’ Leben?
– Was sind mögliche Nachteile bei strikten Diäten und worauf sollte man aufpassen?

Trainer Development Austria – trainerdevelopment.at

Folge 17 – Sportartenanalyse – Teil 3 – Geschichten aus der Praxis mit Mathias Wiese

Wir haben Mathias Wiese ein drittes Mal zu Gast und wir sprechen über Mathias’ Erfahrungen aus der Praxis. Wie immer wird es zu einer unterhaltsamen und lehrreichen Geschichtsstunde.

Unter anderem werden folgende Fragen besprochen:
– Wo und wie musste er die Sportartenanalyse die letzten zwei Jahrzehnte anwenden?
– Was hat er in dieser Zeit gelernt und was würde er vielleicht jetzt anders machen?

Informationen zum Event: https://trainerdevelopment.at/events/

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Mathias Wiese – IG: @matwiese

Folge 16 – Sportartenanalyse – Teil 2 – AthletInnenanalyse mit Mathias Wiese

Dominik und Paul haben wieder Mathias Wiese zu Gast. Diesmal wird die Sportartanalyse konkreter und sie schauen sich einen konkreten Athleten an. Mathias betreut gerade einen Wide Receiver (American Football), welcher in die europäische Liga wechselt. Sie besprechen, wo Mathias den Athleten am besten unterstützen kann und wie er dabei vorgegangen ist.

Unter anderem werden folgende Fragen besprochen:
– Welche Anforderungen werden an den Athleten gestellt?
– Welche Stärken und Schwächen hat der Athlet?
– Wie sieht die Trainingsplanung bis zum Wechsel aus?
– Welche Leistungstests werden verwendet und warum?

Informationen zum Event: https://trainerdevelopment.at/events/

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/ IG: @trainerdevelopment
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Mathias Wiese – IG: @matwiese

Folge 15 – Sportartenanalyse – Teil 1 – Was ist das und wo brauche ich sie? mit Mathias Wiese

Dominik und Paul sprechen mit Mathias Wiese, warum die Sportartenanalyse so wichtig und warum auch TherapeutInnen oder TrainerInnen im Fitnessstudio sie benötigen. Mathias erzählt, durch welche Fehler er am meisten gelernt hat und wie man bei der Sportartenanalyse schrittweise vorzugehen hat.

– Warum benötigen auch TherapeutInnen oder TrainerInnen im Fitnessstudio die Sportartenanalyse?
– Wie detailliert muss ich eine Sportartenanalyse durchführen?
– Welche Leistungstests benötige ich?

Informationen zum Event: https://trainerdevelopment.at/events/

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/ IG: @trainerdevelopment
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Mathias Wiese – IG: @matwiese

Folge 14 – Unser Bezug zu Ernährung

Triggerwarnung: In diesem Podcast geht es u.a. um strikte Diäten, Kalorienzählen und es werden Beispiele von gestörtem Essverhalten erwähnt. Bei manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei dir der Fall ist.

Boris, Dominik und Paul erzählen ihre Geschichte, wann sie sich das erste Mal mit Ernährung beschäftigt haben und warum. Sie sprechen darüber was Ernährung für sie bedeutet hat und wie sich das über die Jahre/Jahrzehnte verändert hat.

Unter anderem klären sie:
– Was sind die lustigste bzw. komischsten Ernährungsformen, die sie ausprobiert haben?
– Nach welchen Prinzipien erklären sie sich jetzt und was ist bei Ernährung wichtig?

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/ IG: @trainerdevelopment
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Boris Zupa – https://crafttraining.at/

Folge 13 – Stundensätze von Personal TrainerInnen – Wofür werden wir bezahlt?

Diesmal reden Boris, Dominik und Paul über das (laut Internet) wichtigste Thema überhaupt: Geld. Sie vergleichen den Stundensatz von Personal TrainerInnen mit anderen Berufen und hinterfragen den aktuellen Trend zu immer höheren Stundensätzen.

Was sind angemessene Stundensätze?
Was rechtfertigt eine Erhöhung dieses Stundensatzes?
Wofür werden TrainerInnen eigentlich bezahlt?

Trainer Development Austria – IG: @trainerdevelopment FB: @trainerdevelopmentaustria https://trainerdevelopment.at/
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Boris Zupa – https://crafttraining.at/

Folge 12 – Rückenverletzungen beim Kreuzheben – Teil 3 – Technikleitbild

In Teil 3 der Serie besprechen Boris, Dominik und Paul das Technikleitbild für Kreuzheben und welchen Einfluss es auf ihre Arbeit hat. Es geht dabei als TrainerIn immer um eine Abwägung von Sicherheit und Effektivität/Leistung.

Warum brauche ich überhaupt ein Technikleitbild aus? Was kann das Technikleitbild beeinflussen? Was mache ich, wenn die Übungsausführung nicht dem Technikleitbild entspricht?

Trainer Development Austria – IG: @trainerdevelopment FB: @trainerdevelopmentaustria https://trainerdevelopment.at/
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Boris Zupa – https://crafttraining.at/

Folge 11 – Rückenverletzungen beim Kreuzheben – Teil 2 – Risikofaktoren

Boris, Dominik und Paul besprechen die Risikofaktoren für eine erhöhte Verletzungswahrscheinlichkeit. Trainingsplanung, Schlaf, Ernährung und Alltagsbelastung etc. haben alle einen Einfluss. In vielen Fällen kommen bei Verletzungen einige Risikofaktoren zusammen, genau deshalb braucht man als TrainerIn oder TherapeutIn ein Verständnis für mögliche Einflüsse.

Wie kommt es überhaupt zu Verletzungen? Woher weiß ich als TrainerIn wie belastet meine KundInnen sind? Wie kann ich das Verletzungsrisiko reduzieren?

Referenzen:
Podcast – Sigma Nutrition Radio #399: Prof. James Betts
Studie – Templeman, et al. (2021). A randomized controlled trial to isolate the effects of fasting and energy restriction on weight loss and metabolic health in lean adults.

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Boris Zupa – https://crafttraining.at/

Folge 10 – Rückenverletzungen beim Kreuzheben – Teil 1 – Akute Maßnahmen

In dieser Folge besprechen Boris, Dominik und Paul wie man mit Rückenverletzungen beim Sport umgeht. Hattest du während des Trainings auch schon mal ein Stechen im Rücken? Dann solltest du diesen Podcast hören.

Was schaue ich mir als Erstes an? Wie schlimm ist es überhaupt? Welche Maßnahmen kann ich in dem Moment setzen?

Trainer Development Austria – https://trainerdevelopment.at/
Dominik Schmidt und Paul Vallaster – https://www.optimumtraining.at/
Boris Zupa – https://crafttraining.at/

Folge 9 – Fallbeispiel: Prä- und postnatales Training mit Tessa Hartmann

In dieser Folge geht es nochmal um Training während und nach der Schwangerschaft. Dominik und Paul haben abermals Tessa Hartmann als Gast dazugeholt. (www.th-training.at und www.optimumtraining.at). Diesmal berichtet Tessa von ihrer Schwangerschaft und wie sie währenddessen trainiert hat.

Wie hat sie während ihrer Schwangerschaft trainiert? Was waren ihre größten Herausforderungen? Was sind ihre Empfehlungen für Schwangere?

Folge 8 – Prä- und postnatales Training mit Tessa Hartmann

In dieser Folge haben Boris, Dominik und Paul eine Spezialistin für prä- und postnatales Training dazugeholt. Tessa Hartmann (www.th-training.at und www.optimumtraining.at) trainiert großteils Frauen und hat sich intensiv mit Training während und nach einer Schwangerschaft auseinandergesetzt.

Warum sollten sich TrainerInnen überhaupt mit prä- und postnatalem Training beschäftigen? Worauf sollte man während der Schwangerschaft und nach der Geburt besonders achten? Wie geht man als TrainerIn um, falls eine Kundin schwanger ist?

Folge 7 – Der erste TDA-Stammtisch

Der erste TDA-Stammtisch ist geschafft. Erstmal hatten TrainerInnen die Möglichkeit Einblick in das TDA-Netzwerk zu bekommen und sich gleich auszutauschen. Die wichtigsten Kenntnisse haben Boris, Dominik und Paul in dieser Folge zusammengefasst. Zusätzlich erfahrt ihr wie ihr an zukünftigen Stammtischen teilnehmen könnt.

Folge 6 – Zusammenhang von Motivation und Zielen

Boris, Dominik und Paul führen ihr Gespräch zu Motivation aus der letzten Folge weiter. Diesmal geht es um die grundlegende Motivation und die Frage nach dem „Warum“. Welche Arten von Zielen gibt es? Wie hängen Ziele und Motivation zusammen? Brauche ich ein Ziel um motiviert zu sein? Und wann rudert Boris endlich 42km?

Folge 5 – Motivation im Training

Boris, Dominik und Paul unterhalten sich über Motivation im Training. Wie „viel“ Motivation benötigt es überhaupt? Wie wichtig ist Spaß am Training? Wie kann man Motivation und Spaß steigern?

Folge 4 – Unsere alten Trainingspläne

Boris, Dominik und Paul sprechen über ihre alten Trainingspläne für ihre KundInnen. Wie hat sich die Herangehensweise über die letzten 10 Jahre geändert? Warum machen wir jetzt Dinge anders? Und welche Schritte durchläuft man über die Jahre?

Folge 3 – Wie und warum TrainerInnen trainieren

Boris, Dominik und Paul besprechen warum sie trainieren und wie ihr aktuelles Training aussieht. Was für Ansprüche haben sie an sich selbst? Wie motivieren sie sich langfristig? Wie hat sich ihre Motivation über die Zeit verändert?

Folge 2 – Aussehen und sportliche Erfahrungen von TrainerInnen

In dieser Folge besprechen Boris, Dominik, Mathias und Paul wie TrainerInnen aussehen und welche Erfahrungen sie gemacht haben sollten. Lässt sich von aussehen auf Kompetenz schließen? Nach welchen Kriterien würden wir unsere TrainerInnen auswählen?

Folge 1 – Wer und was ist „Trainer Development Austria“?

In dieser Folge besprechen Boris, Dominik, Mathias und Paul wer sie sind und warum sie als Trainer Development Austria zusammengekommen sind. Wie kann eine Austauschplattform und ein Netzwerk TrainerInnen in ihrer Entwicklung weiterhelfen?